FREE SHIPPING

on all orders of $59 or more

7% OFF your purchase of $75 or more!
Use coupon code TUESDAY in checkout.

Die Leipziger Professorenfamilien Im 17. und 18. Jahrhundert : Eine Studie Uber Herkunft, Vernetzung und Alltagsleben

, by
Die Leipziger Professorenfamilien Im 17. und 18. Jahrhundert : Eine Studie Uber Herkunft, Vernetzung und Alltagsleben by Schmotz, Theresa, 9783515102551
Note: Supplemental materials are not guaranteed with Rental or Used book purchases.
  • ISBN: 9783515102551 | 3515102558
  • Cover: Hardcover
  • Copyright: 3/31/2013
  • Buy New Textbook

    Delayed 4-6 weeks

    $135.93
Zu den Leipziger Professorenfamilien im 17. und 18. Jahrhundert gehoren so bekannte Namen wie Alberti, Borner, Gottsched, Carpzov, Hebenstreit, Hommel oder Rivinus um nur einige Vertreter zu nennen. Bisher widmete sich die Forschung den Leipziger Professoren lediglich im Zusammenhang mit ihren jeweiligen Disziplinen. Das vorliegende Buch mochte den Blick auf die universitaren Lehrkrafte um deren familiare Situation erweitern und widmet sich daher eingehend deren Familien-und Alltagsleben. Dabei wird unter anderem erstmals vorgestellt, in welchen Kreisen sich die Professoren bewegten, wie deren Kinder unterrichtet und versorgt wurden oder wie sich das Verhaltnis zwischen den Eheleuten darstellte. Der ausfuhrliche Anhang prasentiert Inhalte aus Testamenten, Inventaren und enthalt uber 90 ausfuhrliche Stammbaume Leipziger Professorenfamilien mit Nennung der Taufpaten.

You might also enjoy...



Please wait while the item is added to your bag...