FREE SHIPPING

on all orders of $59 or more

$4 OFF your purchase of $60 or more!
Use coupon code SUNDAY in checkout.

Von Der Landlichen Festungsstadt Zur Burgerlichen Kleinstadt

, by
Von Der Landlichen Festungsstadt Zur Burgerlichen Kleinstadt by Heil, Peter, 9783515074278
Note: Supplemental materials are not guaranteed with Rental or Used book purchases.
  • ISBN: 9783515074278 | 3515074279
  • Cover: Hardcover
  • Copyright: 12/1/1999
  • Buy New Textbook

    Delayed 4-6 weeks

    $63.69
Am Beispiel des fundamentalen Umbaus der vier ausgewahlten Festungsstadte zeigt die Studie, wie sich neue burgerliche Normen in der Kleinstadt als Schnittstelle von "plattem Land" und Grossstadt, von Tradition und Moderne durchsetzten und die Stadtgestalt veranderten. Die Kleinstadte sollten sich nach dem Wunsch der kleinstadtischen Eliten von befestigten Ackerburgerstadten in offene burgerliche Stadte wandeln. Dieses Leitmotiv pragte die Klagen gegen den Staat uber den Festungsstatus ebenso wie die Neuplanungen auf dem ehemaligen Festungsterrain und die innerstadtischen, sozialdisziplinierend wirkenden Massnahmen zur "Hygienisierung" von Wohnungen und offentlichem Stadtraum. In Frankreich wie in Deutschland ging es vor wie nach dem Ersten Weltkrieg um die Produktion burgerlicher Wohnverhaltnisse. Uber das "richtige" Wohnen sollte der Arbeiter zum Burger erzogen werden. Abschliessend wird die nach der Entfestigung erforderliche neue symbolische Grenzziehung der Stadt erlautert, die besonders deutlich an der Umwidmung alter Festungswerke in Denkmaler erkennbar wird. (Franz Steiner 1999)

You might also enjoy...



Please wait while the item is added to your bag...